Counter Strike:Source_Jailmap

Diskussionsbereich zu den Themen Internet, Technik und Games

Moderator: Team CM-OT-Sons

Antworten
Benutzeravatar
Aprôxx
Erfahrener User
Beiträge: 135
Registriert: Do 17. Sep 2009, 22:58
Wohnort: Nordenham CITY
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von Aprôxx » Mo 24. Mai 2010, 05:10

Hallo liebes Forum =3

Nach langer Zeit habe ich mich wieder an Couter Strike:Source gesetzt.
Wie jeder wiedereinsteiger habe ich erstmal die standart Maps durchgespielt um wieder ein bischen reinzukommen

Nach langer Server Suche bin ich wieder auf die Jailmap Server gekommen*G*

Grundlegendes:
Die T´s werden nach einer gewissen Zeit aus ihren Gefängnissen -ohne Waffen- entlassen und müssen sich dann am Sammelpunkt treffen. Die befaffneten CT´s dürfen die T´s nicht abknanllen solange sie die Befehle befolgen und nicht angreifen. Ansonsten wär das dann ein "freekill" und wird mit Kick/Ban bestraft. Weiterhin kann man den Gefangenen Anweisungen geben wie z.b. Geht zum Schwimmbad. Diese müssen die Anweisungen dann befolgen. In jeder Map sind einige Waffenverstecke, an die die Gafangenen möglichst unbemerkt dran kommen müssen.

Natürlich gibt es noch das ein oder andere zu beachten ;)

Wer Interesse hat und lust kann ja gerne auf unseren Jail-Mod-Server Joinen.
Server: {GER} PQ.gaming | Gefaengnishotel Deutschland
IP: 85.214.155.156:27015

MFG
Good old MoMo
Quis custodiet ipsos custodes
(„Wer überwacht die Wächter?“)
Cuz I´m a PIRATE!
Bild
-Chill mit dem Beat-

MOMO IS BACK....AGAIN!!!
Benutzeravatar
I Wasted It All
User
Beiträge: 46
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 00:35
Über mich: Ich bin der Felix =)
Wohnort: SKAndinavien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von I Wasted It All » Mo 24. Mai 2010, 09:59

Hört sich geil an, wie lang gibts sowas schon? ^^ werd vllt auch ma wieder cs installieren; das einzige problem ist, dass ich noch ganze 12GB Festplattenspeicher zur verfügung habe :D
<(^.^<) <(^.^)> (>^.^)>

_________________
Mazuli
Erfahrener User
Beiträge: 103
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 18:34
Wohnort: Zentrum der Welt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von Mazuli » Mo 24. Mai 2010, 10:04

Mal sehen, ich bin eigentlich kein Freund von CSS, aber ich galub ich schau trotzdem mal vorbei.

Kennt einer von euch den Mod Pirates, Vikings & Knights 2 ?
Dieser Mod ist der Grund, warum ich mir CSS überhaupt gekauft habe^^
Nemo me impune lacessit.
Niemand schlägt mich straflos.
Gründungsmotto der Ritter vom Distelorden
Benutzeravatar
Aprôxx
Erfahrener User
Beiträge: 135
Registriert: Do 17. Sep 2009, 22:58
Wohnort: Nordenham CITY
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von Aprôxx » Mo 31. Mai 2010, 14:53

Pirate hab ich glaub schonmal gezockt ^^
Joa eig wollt ich bisl CSS wieder zocken und dann halt (wieder) über Jail gestolpert ^^
nunja jetzt halt in dem Clan und alles ;P was soll man sagen macht halt fun wenn nicht i-welche idioten dabei sind....

btw Bin auf dem Server unter dem Namen VIP |p.Q.gaming | Troll zu finden ;)

MFG
der trollende Aprôxx
Quis custodiet ipsos custodes
(„Wer überwacht die Wächter?“)
Cuz I´m a PIRATE!
Bild
-Chill mit dem Beat-

MOMO IS BACK....AGAIN!!!
Benutzeravatar
Koribian
User
Beiträge: 71
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:00
Über mich: Verpiss dich!
Kontaktdaten:

Re: Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von Koribian » Di 1. Jun 2010, 20:30

Aprôxx hat geschrieben:Hallo liebes Forum =3

Nach langer Zeit habe ich mich wieder an Couter Strike:Source gesetzt.
Wie jeder wiedereinsteiger habe ich erstmal die standart Maps durchgespielt um wieder ein bischen reinzukommen

Nach langer Server Suche bin ich wieder auf die Jailmap Server gekommen*G*

Grundlegendes:
Die T´s werden nach einer gewissen Zeit aus ihren Gefängnissen -ohne Waffen- entlassen und müssen sich dann am Sammelpunkt treffen. Die befaffneten CT´s dürfen die T´s nicht abknanllen solange sie die Befehle befolgen und nicht angreifen. Ansonsten wär das dann ein "freekill" und wird mit Kick/Ban bestraft. Weiterhin kann man den Gefangenen Anweisungen geben wie z.b. Geht zum Schwimmbad. Diese müssen die Anweisungen dann befolgen. In jeder Map sind einige Waffenverstecke, an die die Gafangenen möglichst unbemerkt dran kommen müssen.

Natürlich gibt es noch das ein oder andere zu beachten ;)

Wer Interesse hat und lust kann ja gerne auf unseren Jail-Mod-Server Joinen.
Server: {GER} PQ.gaming | Gefaengnishotel Deutschland
IP: 85.214.155.156:27015

MFG
Good old MoMo
:ugly:
Halt die Fresse
Warpig
Entdecker
Beiträge: 2
Registriert: So 26. Sep 2010, 21:35
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Counter Strike:Source_Jailmap

Beitrag von Warpig » So 26. Sep 2010, 21:45

Auch CS:S zocke ich ab und zu und wenn dann jailmod, werd sicher mal auf dem server vorbeischaun wenn ich das nächste mal CS:S anmache :P
Antworten