[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4737: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4739: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4740: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4741: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
Coldmirror Forum • Thema anzeigen - Kapitalismus - Ausbeute oder richtiges System?
banner

Anmelden |  Registrieren



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 21:19 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: So 13. Sep 2009, 12:46
Beiträge: 222
Wohnort: #gz @ euirc.net


Profil  Offline
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 21:21 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:04
Beiträge: 116
Wohnort: Kirchheim
ok ich muss erstmal sgen ich fiden des thema gut/interessant und wzar sehr...
ich würde für alle interessierten vorschlagen sich vll auch mal die computersimulation worldIII zu besorgen oder das buch "Die Grenzen des Wachstums" von Dennis und Donella Meadows zu lesn (gibts zB in ejder Unibiblio auszuleihen), ich denke des past auch zu nem größerent eil zum thema

_________________
Selbst Programmiertes Textadventure von Semi & Goggl Version 4.1 mit Bugfixxpack vom 28.12 sowie alle älteren Versionen unseres Spiels "Affen mit Waffen"


---------------------------------------------------------------------

GOGGL nicht google :P


Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 22:15 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 18:41
Beiträge: 147
Wohnort: Ganderkesee
Tschuldigung, ich hab deinen Post oben jetzt nur überflogen, aber es ist schon recht späht, morgen werd ich ih genauer studieren, wenn ich dran denke.
Meine Meinung in Kurzform: Kapitalismus ist solange das richtige System, wie die Reichen die Armen fair behandeln. Da dies aber noch nie der Fall war und wohl auch nie sein wird ist der Kapitalismus das falsche System.
Das Problem ist nur, dass DIE Alternative, der Sozialismus, mindest mal genau so schlecht ist, wahrscheinlich sogar deutlich schlechter.
Fazit: Ich mag den Kapitalismus nicht, aber solange es keine Alternativen gibt bleibt mir nichts über, als die halbwegs soziale Marktwirtschaft hier zu akzeptieren. Denn besser als die Systeme in vielen anderen Ländern ist sie allemal.

_________________
Platzhalter is' wieder da.


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 22:21 
Erfahrener User
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Beiträge: 362
Wohnort: Ahrensburg
Ich finde besser dass, was wir jetzt haben als Kommunistische/Faschistische Diktatur.
Versteht mich nicht falsch, ich find die Idee vom Kommunismus eigentlich cool...
Aber ich glaube einfach nicht dass es genug Menschen gibt, die komplett uneigennützig handeln könnten..
eigentlich kenne ich nur 2 oder 3.
Also denke ich, wir müssen erstmal mit dem Klarkommen, was wir haben.
Klar, es ist scheisse, aber mit den Menschen wie sie sind können wir einfach nichts besseres aufbauen.
Und da beziehe ich mich mit ein... Ich glaube ich bin auch nicht immer cool, auch wenn ich versuche mir durch meine ironische Weltanschauung nicht die Sicht verblenden zu lassen.
nja btt...
Das Thema Geld finde ich auch interessant...
Ich bin der Meinung, dass die Menschen eine Währung brauchen. Es wird immer Preise geben, die von einigen festgelegt werden. Ein System mit Tauschhandel würde heute nicht mehr funktionieren, dazu sind wir einfach zu gierig geworden.
Ausserdem, wärt ihr Goldgräber und hättet ein Nugget gefunden, würdet ihr dass dann gegen die selbe Menge Brot eintauschen? oder gegen wieviel? Und wieviel will der Bäcker euch geben?
Ich hab mir dass mal länger durch den Kopf gehen lassen, und bin zu der Entscheidung gekommen, dass der Mensch einfach Geld braucht. Ist Scheisse, aber wir sind halt immer sehr Egoistisch/Gierig, und da bringt alles "Ich bin doch anders" nichts. Wir sind alle gleich.

_________________
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!




Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 22:41 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: So 13. Sep 2009, 14:43
Beiträge: 322
Kapitalismus ist dumm.

_________________
The water is pulling me near...


Profil Persönliches Album  Offline
BeitragVerfasst: Mi 11. Nov 2009, 23:34 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Do 17. Sep 2009, 22:58
Beiträge: 136
Wohnort: Nordenham CITY
Ich glaub jedes system hat seine vor und nachteile .....

doch würd ich nicht auf ein system vertrauen das auf zusammenhalt setzt sprich das jeder dem andern hilft ....
wenn das so einfach wär würde sich das von ganz allein durchsetzten
und geld ist ja in dem sinne auch eine art tauschmittel nur in etwas "moderneren version ;) "
deshalb würd ich beide systeme als überarbeitunswürdig bezeichnen
aber wür müssen erstmal mit dem klarkommen das wir haben und vll hat ja i-wann i-wer ne idee zum
"PERFEKTEN SYSTEM" *mysterie musik*

mfg
Aprôxx

_________________
Quis custodiet ipsos custodes
(„Wer überwacht die Wächter?“)
Cuz I´m a PIRATE!

-Chill mit dem Beat-

MOMO IS BACK....AGAIN!!!


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 08:52 
Admin im Ruhestand
Benutzeravatar
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 15:14
Beiträge: 339
Wohnort: Südhessen
Wir hatten ja mal ein richtig tolles System namens "Soziale Martwirtschaft" doch da einige oberschlaue Politiker angefangen haben es zu zerpflücken und ihre "großartigen Ideen" einzuarbeiten und Änderungen zu ihrem Vorteil umzusetzen geht es immer mehr den Bach runter... bzw ging, der kümmerliche rest der heute noch da ist, ist ja nur noch ein Bruchteil der sozialen Marktwirtschaft.

Ich bin zwar definitiv kein Anhänger des Kommunismus aber wie sagte schon Karl Marx? (wenn ich mich nicht irre xD)

"Am Ende des Kapitalismus sind alle Lager voller Waren, aber keiner hat mehr das Geld um sie zu kaufen" (sinngemäß)

Ist ja schon heute so, denn dank der uneinsichtigkeit der Politiker (bzw der ?gewollten? Blauäugigkeit) steuern wir gerade auf die nächste Finanzkrise zu, denn man ist ja bereits dabei eine neue Blase zu schaffen... ist nur noch eine Frage der Zeit wann auch die platzt.
Wehrendessen werden die Löhne niedriger und die Preise steigen.
Bis dahin pumpt man unsere Steuern in die Fehler von Unternehmen die sich die Hände reiben und trotzdem Stellen abbauen, statt dieses in dringende soziale Dinge zu investieren wie unser mittlerweile marodes Bildungssystem. Toller Kapitalismus...


Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 17:00 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: So 13. Sep 2009, 12:46
Beiträge: 222
Wohnort: #gz @ euirc.net


Profil  Offline
BeitragVerfasst: Do 12. Nov 2009, 21:10 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 18:41
Beiträge: 147
Wohnort: Ganderkesee

_________________
Platzhalter is' wieder da.


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2009, 15:24 
User
Benutzeravatar
Registriert: So 20. Sep 2009, 15:28
Beiträge: 40
Wohnort: Gröden
so geb ich hier meine meinung auch mal zum besten^^ also ich würtde mich meinen vorrednern eigentlich so ziemlich anschlißen nur bin ich der meinung das der kapitalismus schon theoretisch net richtig funktionieren kann =/ ein system was nur auf expansion aus ist kann nur irgendwann ich sich zusammenfallen -.-


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Panel

Nach oben Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Suche nach:
Gehe zu:  
 cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Dizayn Ercan Koc