[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4737: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4739: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4740: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4741: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
Coldmirror Forum • Thema anzeigen - Was macht den Menschen aus?
banner

Anmelden |  Registrieren



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: So 11. Apr 2010, 19:14 
User
Benutzeravatar
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 18:53
Beiträge: 8
Die entscheidene Frage ist dann wohl ob das ähnlich ist wie beim Spieltrieb des Menschen oder was anderes. Man kanns auch drehen und sagen die tiere haben einen spieltrieb, und die ganze Philosopie, der Gottglaube des Menschen etc. ist auch ein Spieltrieb ;)

Weil Mensch/Tier ja beide alles ausprobieren, Möglichkeiten testen gedanklich oder mit Aktionen verbunden, und im Grunde genommen machen wir das ja gerade -.-


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: So 11. Apr 2010, 19:47 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Do 24. Sep 2009, 05:51
Beiträge: 260
Ja, das hört sich auch vernünftig an :)
Naja, ich glaube, dass der Mensch sich auch durch seine Fähigkeit zur Arroganz "auszeichnet".
Und alles was dazugehört...

_________________
MfG


Profil Persönliches Album  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: So 11. Apr 2010, 22:25 
User
Benutzeravatar
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 18:53
Beiträge: 8
Da geb ich dir recht.

Einerseits haben wir als absolute dominante Spezies auf dieser Welt von der Evolution her, das Recht, das was uns evolutionär macht, die Macht Wissen anzuhäufen und zu benutzen, die Umwelt zu "beherrschen". :evil:

Anderseits und das ist die 2te Seite der Medaille haben wir aus dieser Macht heraus, auch die Wahl und die Einsicht, die Umwelt zu beschützen, und auch Tiere ja vielleicht sogar Pflanzen als Lebewesen zu akzeptieren und zu tolerieren, und nicht immer gleich auszunutzen. :angel:

Um das farbig zu untermalen hab ich zwei Smilies hinzugefügt ^^


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2010, 11:08 
User
Benutzeravatar
Registriert: Di 15. Sep 2009, 06:47
Beiträge: 88
Arrogant können wir aber nur sein, weil wir wissen, dass wir wir sind und das ich als ich an sich eine Zukunft hat. So lässt sich auch Selbstmord erklären, denn ich denke nicht, dass Tieren den Tod/die Zukunft als solches kennen; denn sonst würden sie ähnlich unseren Vorfahren Begräbnisstätten o.ä. bauen und es gebe einen glauben an ein Jenseits und damit verbunden einen Gottglauben.

Also fass ich zusammen, dass ich denke, dass der Hauptunterschied darin liegt, dass Tiere sich nicht als ich kennen und dass sie keine Perpsketive als solche haben, d.i. Zukunftsperspektive.

_________________
Ein leerer Himmel verschluckt die Muse,
Des Herzen voll, die Feder laicht,
Ideen, Gedanken, alles Buße,
Und der Mut dem Mutigen weicht.


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2010, 13:35 
User
Benutzeravatar
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 00:35
Beiträge: 46
Wohnort: SKAndinavien

_________________
<(^.^<) <(^.^)> (>^.^)>

_________________


Profil Persönliches Album  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2010, 13:39 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Do 24. Sep 2009, 05:51
Beiträge: 260
Ja, das stimmt auch... Einerseits unterscheidet es uns von manchen Tieren, dass wir uns selbst erkennen, andererseits gibt es auch wieder einige die das doch tun... Irgendwie erkenne ich hieraus, dass es aufgrund unserer Ähnlichkeit zu den Tieren nicht unbedingt ein Unterscheidungsmerkmal zu allen Tieren gibt. Oder vielleicht haben wir unser Bedürfnis nach Kleidung und unser Schamgefühl übersehen?

_________________
MfG


Profil Persönliches Album  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2010, 15:53 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 16:12
Beiträge: 223


Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Mo 12. Apr 2010, 17:32 
Erfahrener User
Benutzeravatar
Registriert: Do 24. Sep 2009, 05:51
Beiträge: 260

_________________
MfG


Profil Persönliches Album  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Do 24. Jun 2010, 11:18 
User
Benutzeravatar
Registriert: Di 15. Sep 2009, 06:47
Beiträge: 88

_________________
Ein leerer Himmel verschluckt die Muse,
Des Herzen voll, die Feder laicht,
Ideen, Gedanken, alles Buße,
Und der Mut dem Mutigen weicht.


Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht den Menschen aus?
BeitragVerfasst: Do 23. Dez 2010, 19:30 
Erfahrener User
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Beiträge: 182
Wohnort: Rostock
Was den Menschen ausmacht?

Hm...
Revierkämpfe im größeren Maß - wie die Tiere, nur schlimmer.
Sozialverhalten - und wenn es nur solches ist, andere abwertend anzustarren.
Sprache - sofern sie es denn können. Wenn ich mir manchmal anhöre, wenn ein Deutscher versucht deutsch zu sprechen und dabei auf die Fresse fliegt ;__;


Ach, der Mensch ist so vieles. Prädigt viel, will manipulieren und meint, den Tieren weit überlegen zu sein. Ich bin mir sicher, dass das nicht stimmt :thumbsup:

_________________
Dies ist eine Signatur.


Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  Offline

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Panel

Nach oben Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Suche nach:
Gehe zu:  
 cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Dizayn Ercan Koc