[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4737: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4739: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4740: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4741: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3791)
Coldmirror Forum :: Thema anzeigen - Welches Buch lest ihr aktuell?
Coldmirror Forum
http://coldmirror.net/

Welches Buch lest ihr aktuell?
http://coldmirror.net/viewtopic.php?f=15&t=718
Seite 1 von 6

Autor:  callunaful [ Fr 1. Feb 2013, 13:06 ]
Betreff des Beitrags:  Welches Buch lest ihr aktuell?

Das es diesen Thread noch nicht gibt....o.O
Also was lest ihr zur Zeit oder was habt ihr zuletzt gelesen?
Wäre schön wenn ihr noch kurz wiedergebt um was es im Buch ging und was ihr vom Buch haltet/ gehalten habt. Aber bitte nicht spoilern oder dafür die Spoilerfunktion verwenden! ;)

Ich lese gerade "Das Flüstern der Nacht" von Peter V. Brett. Ist der zweite Teil einer Trilogie und ich würde das Buch ins Genre "High Fantasy" einordnen. Im Groben und Ganzen geht es darum, dass Nachts die Welt von Horclingen, dämonenartigen Wesen heimgesucht wird. Die zerstören so ziemlich alles was ihnen in den Weg kommt. Die Menschen können sich nur durch magische Siegeln vor ihnen schützen. Doch Arlen einer der Hauptfiguren in der Geschichte ist auf alte Kampfsiegel gestoßen, mit denen man die Dämonen nicht nur bannen sondern auch bekämpfen kann. Außerdem werden noch andere Wege entdeckt, mit denen man sich gegen die Dämonen behaupten kann...
Im Grunde geht es darum, dass man jetzt versucht die Welt im Kampf gegen die Dämonen auszurüsten. Blöderweise gibt es ein Reich das glaubt die andere Reiche zu beherrschen. So müssen sich die Völker nicht nur gegen Dämonen sondern auch gegen Menschen wappnen...
Anfangs fand ich das Buch ehrlich gesagt total langweilig. Im ersten Teil geht es um die Krasianer, einem total überheblichen, rassistischen und frauenfeindlichen Volk, die bei mir einfach keine Sympathiepunkte erzeugen... Danach geht es aber wieder weiter mit den drei Hauptcharakteren aus dem ersten Buch. Insgesamt finde ich das Buch okay. Kann man lesen. Kann aber irgendwie nicht die Begeisterung der Rezensenten auf Amazon teilen... :/

Autor:  Filchs_Pussy [ Fr 1. Feb 2013, 15:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?




kurz gesagt: Hitler wacht im Jahr 2011 in Berlin in einem Hinterhof auf und versucht mal wieder seine kranken Ideen an den deutschen Mann / die deutsche Frau zu bringen. Da er von dem Kioskbesitzer, mit dessen Zeitungen er versucht, sich auf den neuesten Stand zu bringen, für einen Hitler-Imitator der Extraklasse gehalten wird, landet er bald in der Comedyshow von Ali Wizgür. Der ist von seinen ersten Fernsehauftritten nicht begeistert, aber Hitler wird schnell ein Phänomen auf "Jutjuub" und wird deswegen von der Agenur immer weiter gepusht... Weiter bin ich mit der Handlung noch nicht.

Das Buch ist stellenweise richtig witzig, während es an anderer Stelle auch manchmal nachdenklich macht. So zeigen zum Beispiel Hitlers Reaktionen auf seine ersten Versuche mit dem Fernseher doch recht gut, was für eine Scheiße da teilweise läuft (10 "verschiedene" Kochshows, HartzIV-TV, Jamba-Spar-Abos...).
Er analysiert dann auch (wahrscheinlich echt zutreffend), dass das Programm dazu da ist, die Menschen zu beschäftigen, damit sie sich keine Gedanken machen müssen. Durch diesen Blick durch die Augen eines Außenstehenden auf unsere Gesellschaft, wirkt das Ganze doch teils recht grotesk, was bei uns so abläuft.

Edit: beschreibt es ganz gut

Autor:  Crazy Luh [ Fr 1. Feb 2013, 16:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Die Säulen der Erde - großartiges Buch!

Autor:  Silbermondie [ Fr 1. Feb 2013, 17:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

J.R.R. Tolkien - The Hobbit ( für die Uni...)

Ich muss euch nicht ernsthaft sagen wodrum es geht oder? Zum ersten Mal auf English btw...
Und ja, es ist (immer noch) gut...

Autor:  mowerrazor [ Fr 1. Feb 2013, 22:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Olga A. Krouk - Der Tag an dem meine Schwester zur Dämonin wurde
und
Das Scharze Auge - Basisregelwerk + Wege der Helden

Autor:  callunaful [ Di 5. Feb 2013, 09:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

@Filchs_Pussy : Das habe ich auch gelesen. Musste stellenweise sogar lachen. Am besten fand ich Hitlers Eindrücke auf dem Oktoberfest. :thumbsup: So herrlich!

Autor:  Tomatensaft [ Di 5. Feb 2013, 19:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Robert Jordan/Brandon Sanderson - The Wheel Of Time Book 14: A Memory Of Light

Den Inhalt zusammenzufassen ist auf grund der Ausmaße schlichtweg kaum möglich. Das ganze ist eine Fantasyreihe, beginnt zunähst mit dem üblichen Gut gegen Böse, das sich allerdings auf seiten der Guten immer weiter in diverse Grauzonen auflöst. Die Bösen bleiben allerdings immer die Bösen und dann gibts noch welche die son bisschen außerhalb stehen, jede Menge kulturelle und politische Differenzen zwischen den Guten.
Der Hauptplot befasst sich mit einer Gruppe junger Leute, die aus irgendeinem kleinen Kaff kommen und im Laufe der Geschichte merken, dass sie wohl in irgendeiner Form "Auserwählte" sind und in der Folge durch die Welt tingeln auf diverse Art und Weise zu Macht kommen, heiraten und Schlussendlich versuchen, die Welt zu retten.
Klingt erstmal so ziemlich nach dem Üblichen, aber es sind nicht umsonst 14 Bücher zu je etwa 1000 Seiten.

Autor:  shadowkat [ Fr 22. Feb 2013, 03:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Neben Game Of Thrones zum wiederholten Male The Hunger Games. Beides natürlich auf Englisch, also im Original. Übersetzungen sind fürn Arsch! :D

Autor:  Filchs_Pussy [ Sa 23. Feb 2013, 16:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Da schließ ich mich Krissi zu 50% an, les grad Game of Thrones, wenn auch zum ersten Mal (noch mehr als ein Buch vor mir, bis ich die Serie aufgeholt hab...)

Autor:  Safran [ So 24. Feb 2013, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Welches Buch lest ihr aktuell?

Theoretisch lese ich grade Sherlock Holmes und A Song of Ice and Fire 2, aber ich bin seit Semesteranfang nicht mehr wirklich zum Lesen gekommen. :(

Seite 1 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/