Agressionsabbau?

Diskussionsbereich zu den Themen Lifestyle, Sport und Sonstigen Themen

Moderator: Team CM-OT-Sons

Benutzeravatar
Corucz
Erfahrener User
Beiträge: 145
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 16:21
Wohnort: Tief in Germanien
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Corucz » Sa 21. Nov 2009, 18:00

Jemanden anschreien, der sich freiwillig zur Verfügung stellt^^
Mit jemandem drüber reden, vllt kann derjenige helfen.
Sehr laut die passende Musik hören.
Augen schließen und an ein schönes Erlebnis denken.
Keiner bescheidet sich gern mit dem Teile, der ihm gebühret,
Und so habt ihr den Stoff immer und ewig zum Krieg.
- Goethe
Benutzeravatar
Fiiedhelm
User
Beiträge: 53
Registriert: Do 17. Sep 2009, 06:13
Wohnort: Juist / Lindern
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Fiiedhelm » Sa 21. Nov 2009, 18:26

Musik hören & dabei richtig fett abgehn.
Bei mir Metal :p

Oder ja auch so die besten Freunde anschreiben.
& n Toast essen! (:
& noch dazu Tee trinken :D
Ich bin nicht allergisch gegen Vogel.
Benutzeravatar
jove
User
Beiträge: 98
Registriert: So 13. Sep 2009, 17:45
Über mich: Reisen.
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von jove » Fr 27. Nov 2009, 02:00

wenn ich aggressiv bin und ich schreib Freunde an verstärkt das das eher. ^^
fuck you.
Benutzeravatar
Safran
Moderator
Beiträge: 170
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 20:28
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Safran » Fr 27. Nov 2009, 14:34

Mh 'ne Runde draußen herumlaufen funktioniert eig. gut.^^
Ein Zyniker ist ein Mensch, der wenn er Blumen riecht, ein Grab in seiner Nähe vermutet.
http://hitsuji-kame.deviantart.com/
Hurt me with the truth, but never comfort me with a lie.
Milkakuh
User
Beiträge: 59
Registriert: So 13. Sep 2009, 13:59
Wohnort: Troisdorf, Ecke Köln
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Milkakuh » Fr 27. Nov 2009, 17:59

Ich frag mich, wie euch Alleinsein also Einsamkeit hilft....
Ich renn dann in meinem Kopf immer im Kreis und komm nicht vor und zurück.
Benutzeravatar
Gwin
User
Beiträge: 68
Registriert: Do 19. Nov 2009, 03:17
Über mich: ...läuft! (-;
Wohnort: bei Köln
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Gwin » Fr 27. Nov 2009, 19:23

Naja jeder empfindet das warscheinlich anders, ob ihm in der jeweiligen Situation Gesellschaft angenehm ist, oder eben nicht. Vielleicht auch irgendwie von Fall zu Fall anders, manchmal hilfts ja auch mit Freunden zu quatschen und sich einfach mal allen Ärger raus zu lassen. Die hören dann zu, stimmen dir zu und du fühlst dich besser. Aber naja mit manchem Ärger will man vielleicht auch allein sein und das "mit sich selber ausmachen". Joah... so ne von-Fall-zu-Fall-Entscheidung! ^^
Benutzeravatar
PepperAnn
EinNuller
Beiträge: 10
Registriert: Di 24. Nov 2009, 20:46
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von PepperAnn » Mi 16. Dez 2009, 23:33

Mhh.. laute Musik hören, vor Wut schäumen und heulen... die betreffende Perspon anschreien und zur Sau machen.
Wenns ganz dick kommt, zerstör ich etwas, bei dem's mir nachher net leid tut.. einen Teller oder so. Das kommt aber noch nicht mal einmal im Schaltjahr vor. Mit der Faust gegen die Wand hilft auch, tut aber noch ne Woche später weh ;)
Naja und wenn das Schlimmste abgeklungen ist, mich bei Freunden über den Anlass beschweren.
Zocken hilft mir leider gar nicht, da meine Gedanken dann so rasen, dass ich keine bösen Nachtelfen oder whatever geschlagen krieg.
Benutzeravatar
kukilodu
EinNuller
Beiträge: 10
Registriert: Sa 5. Dez 2009, 10:58
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von kukilodu » Do 17. Dez 2009, 11:57

Softair nehmen, und auf Dosen, Eier, Glühbirnen usw. draufballern :D
Bild
Benutzeravatar
W4ll3
User
Beiträge: 40
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 12:47
Wohnort: essen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von W4ll3 » Di 22. Dez 2009, 09:19

rumschreien hilft, da beschweren sich aber immer die nachbarn, ich pack mir meinen mp3-player ins ohr und höre musik
Mazuli
Erfahrener User
Beiträge: 103
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 18:34
Wohnort: Zentrum der Welt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Agressionsabbau?

Beitrag von Mazuli » Mi 23. Dez 2009, 20:39

Mit der Faust fest vor die Wand schlagen - Schmerz lenkt ab
Nemo me impune lacessit.
Niemand schlägt mich straflos.
Gründungsmotto der Ritter vom Distelorden
Antworten