Schreibt euch leer

Bereich für eure Geschichten

Moderator: Team SW-AT

High oder Urban? Die Zweite.

Umfrage endete am Sa 21. Nov 2009, 22:10

High Fantasy
8
47%
Urban Fantasy
9
53%
 
Abstimmungen insgesamt: 17
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Schreibt euch leer

Beitrag von Misha » Mo 16. Nov 2009, 22:44

Mir ist grad die Idee gekommen mal ne Gemeinschaftsgeschichte zu machen... Aber nicht mit nur einem Wort.
In diesem Thread möchte ich mich jetzt mit den Interessierten auf ein Genre, generelles Thema und äussere Umstände festlegen...
Hier ist das was ich schon mal eingegrenzt hab:

Thema:
Fantasy/Science Fiction/Romanze/Vampirstory/Zauberkram
Thema:
Naja was will man dazu schreiben^^ Fantasy halt irgendwas mit Zaubern/Magischem Viehzeugs, Sci-Fi irgendwas mit Aliens, Romanze... naja irgendwas Romantisches Eben, und Zauberkram würd sich sowas wie HP anbieten^^
äussere Umstände:
Hiermit ist gemeint wie weit wir in unserer Schrift gehen wollen...
Das wir z.b. nicht bei Sci-Fi auf einmal 16 verschiedene feindliche Alienrassen haben die die Erde an einem einzigen Tag in den A***** ficken... Oder bei Fantasy irgendeinen Allmächtigen Gott haben der unserem Protagonisten sein Abenteuer in den Hintern schiebt, oder oder oder... Es gibt so viele Wege eine Geschichte zu verschlechtern, hier wollen wir zumindest einige Bugs rausfiltern...

Also, sagt wie ihr die Idee findet, und falls ihr sie gut findet was ihr gern machen würdet. Im Zweifellsfall schreiben wir einfach mehrere Geschichten :)
Zuletzt geändert von Misha am So 6. Jun 2010, 20:55, insgesamt 13-mal geändert.
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Benutzeravatar
Pflücker
Admin im Ruhestand
Beiträge: 328
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 15:14
Über mich: Hallo ich bin Kevin , der Einfachheit halber nennt mich Kev.

Ich habe quasi "spontan" bzw ungeplant mit Sebas (ColaCheater) hier dieses Forum eröffnet, gefolgt von einer sehr unruhigen Nacht mit wenig Schlaf wo ich mich bestimmt dutzende Male einen total verrückten und durchgeknallten Kerle nannte ;D

Mittlerweile steckt in diesem Forum hier unendliche Stunden Freizeit, die ich aber im Gegenzug mit Wissen vergütet bekomme. Denn durch meine Arbeit hier lerne ich viele Dinge und kann mich speziell im Bezug auf Server "weiterbilden".
Allerdings macht mir der Umgang mit Menschen schlichtweg auch Spaß, ganz davon abgesehen dass ich mittlerweile durch das vorige Forum viele tolle Menschen kennen gelernt habe.
Wohnort: Südhessen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von Pflücker » Mo 16. Nov 2009, 22:53

Die Idee finde ich echt gut xD

Auch wenn ich bezweifel dass ich Zeit haben werde (wird mir leider geklaut :/ ) würde ich mal versuchen mich mit zu beteiligen und ähm Fantasy vorschlagen, weils meine "lieblingssparte" ist :]
Bild
Benutzeravatar
Moon
Moderator
Beiträge: 410
Registriert: Mi 9. Sep 2009, 20:04
Wohnort: Daheim
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von Moon » Mo 16. Nov 2009, 23:16

Wenn,dan Fantasy. Zumindest von meiner Seite aus (öhö.. klingt son wenig nach 1-Sicht-RPG)
8-) Yeah
Bild
Benutzeravatar
callunaful
Erfahrener User
Beiträge: 108
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von callunaful » Di 17. Nov 2009, 10:12

Hehe, an RPG musste ich auch grad denken. ^^ Das ist iwie schon Ewigkeiten her, als ich das letzte Mal noch an einem RPG teilgenommen habe.
Ich würde mich hier auch für nen Fantasy äußern. Fragt sich welches Subgenre wir dann nehmen. High Fantasy oder Urban Fantasy? Oder Horror..das wäre iwie auch noch cool.
Milkakuh
User
Beiträge: 59
Registriert: So 13. Sep 2009, 13:59
Wohnort: Troisdorf, Ecke Köln
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von Milkakuh » Di 17. Nov 2009, 14:54

Was isn High un was is Urban Fantasy? o.o
Nie gehört.
Nya man kann das ja alles "mischen". In den Fantasysachen, die ich so lese, kommt iwie alles ein bisschen drin vor^^
Aber gute Idee :P
Benutzeravatar
musicfreak
Erfahrener User
Beiträge: 180
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:42
Wohnort: Memmingen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von musicfreak » Di 17. Nov 2009, 16:48

Die GameStar hat das mal amüsant in einem Artikel zu Dragon Age: Origins erklärt. Beides könnte man so beschreiben:

Auf den Zinnen einer Burg schlagen ein Mensch und ein Elf verbissen mit Schwertern aufeinander ein. Der Kampf auf Leben und Tod dient uns dazu, einen wichtigen Unterschied zu illustrieren: nämlich den zwischen High-Fantasy und Dark (oder Urban) Fantasy. In der High-Fantasy streckt der Mensch den Elfen mit einer geschickten Finte nieder, ruft dem Sterbenden ein "Endlich! Deine Herrschaft des Bösen ist zu Ende!" hinterher, und vor dem Burgtor jubelt die Dorfbevölkerung, deren Bürgermeister schon das ausgelobte Schwert des Goldenen Kriegers unter dem Arm geklemmt hat, locker in Geschenkpapier eingeschlagen.

In der dunklen Fantasy dagegen hebt der blutüberströmte Menschenkrieger mit letzter Kraft seine Klinge und hackt dem Elfen unter Donnergrollen den Kopf von den Schultern, sackt dann in einer warmen Blutlache zusammen - und am Ende stellt sich heraus, dass er seinen lange verschollenen Halbbruder enthauptet hat, während lachend der Erzbösewicht aus dem Schatten tritt und spottet: "Danke, dass du das einzige Wesen getötet hast, das mich hätte stoppen können!" Dann brennt er die Burg nieder.
Zuletzt geändert von musicfreak am Di 17. Nov 2009, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
Der plappernde Kaplan klebt peppige poppige Pappplakate an die klappernde Kapellwand.
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von Misha » Di 17. Nov 2009, 19:22

also wenn mans so sieht bin ich eher für High Fantasy xD
Was ich mir ja auch gedacht hatte dass wir vllt die Geschichte aus mehreren Blickwinkeln sieht...
Wenn man zum Beispiel diese ganzen Rassenbücher (die Orks, Die Zwerge, Die Elfen, Die Menschen und ihre lieben mythologischen Freunde 2.0) nimmt, hat man meistens auch Zwischenspiele aus der Sicht der Antagonisten.
Ich könnt mir auch mal Horror vorstellen, auch wenn ich bei sowas nicht wirklich begabt bin^^
Was schwebte da denn vor?
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Benutzeravatar
GeGGi
Moderator
Beiträge: 282
Registriert: So 20. Sep 2009, 10:45
Wohnort: Österreich
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von GeGGi » Di 17. Nov 2009, 20:41

Also ich wär auch auf jeden Fall mal für Fantasy oder Horror (find ich einfach leichter zu schreiben)
und der Rest... der soll sich entwickeln^^
Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist.
Aber es wär deine Schuld wenn sie so bleibt!
Benutzeravatar
musicfreak
Erfahrener User
Beiträge: 180
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:42
Wohnort: Memmingen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von musicfreak » Di 17. Nov 2009, 20:43

Musste gerade den Begriff Antagonist nochmal auf Wikipedia nachschauen. :D Die Orks und Die Elfen hab ich gelesen, wann kommen in den betreffenden Büchern aber Stellen mit dem Antagonisten vor? Grundsätzlich fände ich sowas echt gut! Apropos Blickwinkel: Man müsste sich dann doch an einem Handlungsstrang orientieren, oder?
Der plappernde Kaplan klebt peppige poppige Pappplakate an die klappernde Kapellwand.
Misha
Erfahrener User
Beiträge: 361
Registriert: Do 15. Okt 2009, 22:58
Wohnort: Ahrensburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Schreibt euch leer

Beitrag von Misha » Di 17. Nov 2009, 20:55

net unbedingt...
Wenn man z.b. Als Antis Jennesta nimmt(Ich weiss, sie ist keine Antagonistin im wirklcihen Sinn, aber es klingt immer so gebildet xD) Hatten wir da ja immer diese Zwischensequenzen, wo sie zuerst jemanden flachgelegt, dann umbringt, dann rummeckert und dann nochmal die Handlung an die VF zurückgegeben hat/kleine Ausblicke auf das eventuelle Geschehen gegeben hat...
Zuletzt geändert von Misha am Di 1. Dez 2009, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
Lasst die Welt doch untergehn, Ich steh auf der Kante und tanz in den Tod!
Du warst der erste, Misha - Becky

Dont call it your dream, but make it your life
Antworten