Joa Schabzi's Gedichte xD

Bereich für eure Gedichte

Moderator: Team SW-AT

Antworten
Benutzeravatar
Schabzi
Agent 007
Beiträge: 7
Registriert: Do 22. Okt 2009, 23:40
Wohnort: Bocholt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von Schabzi » Fr 23. Okt 2009, 01:09

Naja ich wollt es einfach mal ausprobieren..vllt gefallen meine Gedichte euch ja xDxD


.............................................................................................................................



Alles was für mich wichtig war,

habe ich vergessen und aufgegeben,

denn ohne dich hat es keinen Sinn.


Der Schmerz hat ein großes Loch in mein Herz gebrannt

und ich habe das Gefühle,

dass es mich langsam in sich hinein zieht.


Die Welt wird immer dunkler,

immer mehr Menschen verlassen mich

und ich weiß nicht mehr,

was ich machen soll.


Bitte lieber Gott zieh mich aus meinem dunklen Loch

und mach, dass die Sonne wieder scheint.

Denn alles soll wie früher werden

und mein Leben soll wieder einen Sinn bekomm'.
Benutzeravatar
Yesuke
Erfahrener User
Beiträge: 319
Registriert: So 13. Sep 2009, 14:43
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von Yesuke » Fr 23. Okt 2009, 10:04

sehr schön : )
ich lese nicht gerne auf deutsch (nja, bei mir ist das n bissel komisch; umgangsprachliche texten undso lese ich leiber auf deutsch aber geschichte und gedichte lieber auf englisch oder holländisch ;) ) aber ich fand diese sehr ehm.. nja, ich konnte sie 'folgen'.. kapieren :D und das sagt was!

und glaub mir:
Wenn das leben jetzt keinen sinn hat,
ist es deine auftrag den sinn deines lebens zu suchen : )
Dann hat das leben wieder sinn :D
*filosofisch*
The water is pulling me near...
Benutzeravatar
Schabzi
Agent 007
Beiträge: 7
Registriert: Do 22. Okt 2009, 23:40
Wohnort: Bocholt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von Schabzi » Sa 24. Okt 2009, 18:40

thx = )

naja ich find die gedichte oder art von gedichten jz auch nicht so toll von mir, aber hab mal spaß einfach iwas reinzusetzen xD




Ich dreh mich im Kreis,

bleibe stehn

und die Welt findet wieder halt.

Eine Sekunde lang dachte ich,

die Welt stellt sich quer,

doch jetzt weiß ich,

dass ich es tu.
Benutzeravatar
FanorilAsaeh
User
Beiträge: 87
Registriert: Di 15. Sep 2009, 06:47
Über mich: ehm...uff...verdammt....HI!
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von FanorilAsaeh » Fr 25. Dez 2009, 20:24

Woa die Gedichte sind verdammt schön :) ... man kann sich gut reinversetzen auch wenn sie, was den inhalt angeht eher formal sind und an der oberfläche bleiben - aber ich glaub, dass macht den reiz des ganzen aus :D
Ein leerer Himmel verschluckt die Muse,
Des Herzen voll, die Feder laicht,
Ideen, Gedanken, alles Buße,
Und der Mut dem Mutigen weicht.
Benutzeravatar
Schabzi
Agent 007
Beiträge: 7
Registriert: Do 22. Okt 2009, 23:40
Wohnort: Bocholt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von Schabzi » Di 9. Feb 2010, 19:55

danke schööön :)


Ich höre eine Stimme,
so weich und klar.
Sie versüßt meine Sinne,
als wärs garnich wahr.
Der Schmerz, der Kummer,
alles betäubt.
Der Himmel uns mit
Hoffnung besträubt.
Ist es ein Engel,
ist es der Tod,
das Ende
oder ein Angebot?
DuNervst18
User
Beiträge: 22
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 14:16
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Joa Schabzi's Gedichte xD

Beitrag von DuNervst18 » Sa 1. Jan 2011, 15:13

Schabzi hat geschrieben:danke schööön :)


Ich höre eine Stimme,
so weich und klar.
Sie versüßt meine Sinne,
als wärs garnich wahr.
Der Schmerz, der Kummer,
alles betäubt.
Der Himmel uns mit
Hoffnung besträubt.
Ist es ein Engel,
ist es der Tod,
das Ende
oder ein Angebot?
wow...das ist finde ich bis jetzt das beste was du reingestellt hast hier :)
Liegt vielleicht auch ein bisschen an meinen Vorlieben, ich liebe einfach Reime, aber deine zwei anderen Gedichte fand ich inhaltlich auch toll :)
Antworten