Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Bereich für eure Gedichte

Moderator: Team SW-AT

Benutzeravatar
Silbermondie
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 17:07
Wohnort: Trier
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Silbermondie » So 18. Apr 2010, 00:24

Sprachtot hat geschrieben:
Jake hat geschrieben:
Sprachtot hat geschrieben:Also ich würde dir raten nur noch auf Deutsch zu schreiben, in deinen englischen Texten sind komische Passagen...
Das fände ich jetzt aber komisch, dann kann sie auf Englisch ja gar nicht besser werden? Oo
Doch, indem man erstmal Englisch an sich beherrscht ;)
Für die deutsche Sprache haben die meisten ja ein Gefühl weil wir sie jeden Tag sprechen und benutzen, aber für die englische Sprache muss man sich erstmal so ein Gefühl und Verständnis erarbeiten, wenn das nicht so richtig da ist kann man das heraus lesen und es schleichen sie diese Deutsch-Englisch-Misch-Fehler ein.

>.> nur ne anmerkung: ich behrrsche Englisch Ôo

im übrigen hat sich bei mir noch kein muttersprachler beschwert, weil meine Gedichte unverständlich sind... >.> ich vertrau denen da mal mehr als dir....

danke jake :3 ^ ^
Sprachtot
User
Beiträge: 69
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 19:12
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Sprachtot » So 18. Apr 2010, 00:46

Also wer gleich so auf Kritik eingeht...was bedeutet denn dann "I hope I can blend them out?"

und ich habe lediglich gesagt das sie schwer zu lesen sind weil sie kaum Rythmus haben. Aber wie es ausschaut willst du nur Lobeslieder und keine Kritik!

Und Beherrschen setzt für mich mehr Voraus als nur Englische Gedichte schreiben zu können, es gibt genug deutsche Muttersprachler, die die deutsche Sprache nicht beherrschen.
Tötet alle Nutten dieser Welt!
Benutzeravatar
Silbermondie
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 17:07
Wohnort: Trier
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Silbermondie » Di 20. Apr 2010, 07:34

also noch mal ganz von vorne: es ging mir nicht darum, dass du mich kritisiert hats... kritik ist wichtig. Das mit der zeile.... passiert, vermutlich hab ich in dem moment einfach wieder englisch und deutsch parallel gedacht... kommt vor...
das sie kaum rhytmus haben... nun ja ^.^" ich versuche mich zu bessern
tschuldigung aber wenn mir jemand vorwirft die englsiche sprache nicht zu beherrschen reagiere ich immer leicht... sauer, das würde bedeuten ich hätte mittlerweile fast 8 Jahre unnötigerweise den Englischunterricht besucht...im übrigen mag das jetzt leicht arrogant klingen aber wenn ich mir das Sprachniveau der Leute in meinem Englisch-LK ansehe... bin ich (sprachlich) eine der besseren...
Benutzeravatar
Silbermondie
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 17:07
Wohnort: Trier
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Silbermondie » Sa 15. Mai 2010, 22:30

so ich entschulige mich für den doppelpost aber ich will das nicht in ein und dem selben post haben >.>

Blood Covered Room

White sheets on the bed,
Little girl gone mad.
The protagonist of this crazy game,
Seems to be just a little lame.
The blood is everywhere,
But you don't care.
When you wake up,
Will you ask, "What's up?"
No, you won't.
To hear your screams is what I want!
Cry in agony,
Do it, just for me!
I want to see your blood flowing,
So let's keep this game going.
All of this is just the foreplay,
We won't reach the climax just today.
No one will hear your cries,
In this room I'll end all of your lies.
You won't say anything again,
You will feel the unexpected pain.
In the end it will only be me,
Smiling, using the key.
Be sure, when I'll enter your room
That will be your doom.
Benutzeravatar
Jake
Erfahrener User
Beiträge: 257
Registriert: Do 24. Sep 2009, 05:51
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Jake » Mi 26. Mai 2010, 10:38

Silbermondie hat geschrieben:Blood Covered Room

White sheets on the bed,
Little girl gone mad.
*hust* Das ist doch sicher Elfen Lied-beeinflusst?
Gefällt mir zwar aber irgendwie weckt das doch ein komisches Gefühl im Bauch oÔ
MfG
Benutzeravatar
Silbermondie
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 17:07
Wohnort: Trier
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Silbermondie » Mi 26. Mai 2010, 17:43

lol an Elfen Lied hab ich nicht gedacht... kp ging eher in richtung saw ö-ö
Benutzeravatar
Silbermondie
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 17:07
Wohnort: Trier
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Poesie geschmiedet aus dem Gestein des Silbernen Mondes

Beitrag von Silbermondie » Di 15. Jun 2010, 07:22

*hust* das folgende habe ich mitten in der Nacht geschrieben, ich war müde und wollte eigentlich ins bett...aber man sagte mir bereits das es toll wäre >.>

Sweet Mess

Lying in the bed
Our limbs are a sweet mess.
We sleep
Tired from the actions of the night.
Outside the sun
Is finally awake.
But we
Don’t care about it.
We still dream
Our unfortunate dreams about happiness
We both know
That they won't come true.
Our twisted fate
Will rip us apart forever.
Goodbye, my sweet love.
I will remember you
until I die,
Because trying to forget you
Would mean to betray myself
And ignore
The pleasure I had
While being together with you...
Antworten