Diskussion: Refinanzierung

Aktuelle Nachrichten zum Board
Benutzeravatar
Pflücker
Admin im Ruhestand
Beiträge: 328
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 15:14
Über mich: Hallo ich bin Kevin , der Einfachheit halber nennt mich Kev.

Ich habe quasi "spontan" bzw ungeplant mit Sebas (ColaCheater) hier dieses Forum eröffnet, gefolgt von einer sehr unruhigen Nacht mit wenig Schlaf wo ich mich bestimmt dutzende Male einen total verrückten und durchgeknallten Kerle nannte ;D

Mittlerweile steckt in diesem Forum hier unendliche Stunden Freizeit, die ich aber im Gegenzug mit Wissen vergütet bekomme. Denn durch meine Arbeit hier lerne ich viele Dinge und kann mich speziell im Bezug auf Server "weiterbilden".
Allerdings macht mir der Umgang mit Menschen schlichtweg auch Spaß, ganz davon abgesehen dass ich mittlerweile durch das vorige Forum viele tolle Menschen kennen gelernt habe.
Wohnort: Südhessen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Pflücker » Fr 1. Jan 2010, 21:04

Moin moin werte User,

zuersteinmal wünsche ich euch ein frohes Neujahr und viel Glück in diesem Jahr ;)

Kommen wir zum lästigen Teil dieses Threads:
Wie ihr euch denken könnt bzw. vielleicht auch nur ahnt, bezahlen derzeit ColaCheater und ich vollkommen
für die laufenden Kosten der CMN, aber auch wir sind nicht unbedingt die reichsten Menschen ;)

Eines vorweg, wir haben nicht vor das CMN zu kommerzialisieren um damit Gewinn einzufahren, uns ist nur
daran gelegen die Kosten des Betriebes ein wenig refinanziert zu bekommen.
Sollte der durch die Refinanzierung entstandene Betrag unwahrscheinlicherweise höher liegen als die eigentlichen Ausgaben, haben wir uns dafür entschieden diesen "Übertrag" jeweils mit in den nächsten "Rechnungsmonat" zu nehmen bzw. bei Aussicht auf längerfristige Überträge eventuell eben jenes Geld in einen leistungsstärkeren Server bei Bedarf zu investieren.
Ich selber finde es auch selber unangenehm sich darüber Gedanken machen zu müssen aber es muss halt getan werden.

Zur Refinanzierung bieten sich im Grunde nur zwei Konzepte an:

Spenden oder Werbung

Beides hat Vor- und Nachteile, die relativ klar sein sollten.

Bei Spenden habe ich den Dienstleister Micropayment ausgewählt, auch unter anderem da er vom TÜV dreimal zertifiziert ist bzw. von drei verschiedenen TÜVs. Hierbei wären für uns die beiden Verfahren
"Call2Pay" und "Ebanking2Pay" relevant.
Bei ersterem ruft ihr eine Telefonnummer an, welche euch vorher über ein Abfragefenster zugewiesen wird, haltet die Verbindung und über eure Telefonrechnung wird der Betrag bezahlt. Alternativ dazu könnte man auch das System wählen, in welchem ihr die Telefonverbindung nur solange haltet bis euer Zielbetrag erreicht ist.
Das zweite, "Ebanking2Pay", läuft wie der Name schon sagt über EBanking. Im Grunde überweist ihr uns über einen elektronischen Überweisungsträger den Betrag, inklusive dem ganzen Verfahren mit PIN und TAN.

Bei den beiden Verfahren soll der Betrag für euch frei wählbar sein, aber mindestens 2,50 € betragen.


Werbung werde ich den wenigsten etwas erzählen müssen denke ich, ist sie uns doch im Internet mehr als nur geläufig. Bei Werbung werden wir wohl auf Google setzen müssen, denn andere Anbieter haben die Angewohnheit auch mal nicht zu zahlen, soweit ich das im Internet bisher gesehen habe.


Denkbar wäre wie gesagt, eines der beiden Konzepte zu nutzen oder ein System aus beiden zu schaffen.
Zum Beispiel, dass derjenige der einen Betrag in beliebiger Höhe spendet dann Werbefreiheit
bekommt oder ähnliches.


Da wir wie schon öfters angemerkt mit euch eine Lösung finden wollen und nicht über euch hinweg zu entscheiden, würde es mich freuen wenn wir im folgenden darüber hier diskutieren könnten.

Fragen, Kritik und Anmerkungen wie immer alles erlaubt ;D

Einen schönen Abend wünscht,
euer Pflü
Bild
Raccoon
User
Beiträge: 84
Registriert: Di 15. Sep 2009, 13:06
Wohnort: Rhome!
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Raccoon » Fr 1. Jan 2010, 23:16

Version 3:
Wir (Roman, Janna... und Jonas und Meike und Dave, die noch informiert werden *hust*) kaufen dir ein Sparschwein.
Du wiederum beehrst uns immer mal wieder mit deiner Anwesenheit, bzw lädst uns ein und reichst entsprechendes Sparschwein rum.
Noch unglaublich cooler: Bei der Refinanzierung überschüssiges Geld hilft dabei, Fantreffen zu finanzieren =O (Ich hab mit dem Server gesprochen, er meint, er will nicht abgelöst werden, er hat Frau und Kinder und braucht den Job.)

Kevliii<3 ;D
Wir lassen euch schon nicht hängen ;P
Benutzeravatar
shadowkat
Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 14:14
Wohnort: Bremen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von shadowkat » Sa 2. Jan 2010, 00:07

Spenden sind ne super Idee finde ich. Man könnte eventuell einen Anreiz bieten, dass man für bestimmte Zeit (für die man einen bestimmten Betrag spendet) Foren-VIP oder so etwas in der Richtung ist.
Läuft in dem einen Computerforum, in dem ich angemeldet bin ganz super.
Aber über sowas müsst ihr Jungs entscheiden. Spenden allgemein sollten aber eingeführt werden. Dafür ^^
Bild
Benutzeravatar
Aprôxx
Erfahrener User
Beiträge: 135
Registriert: Do 17. Sep 2009, 22:58
Wohnort: Nordenham CITY
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Aprôxx » Sa 2. Jan 2010, 01:11

welche Form der Werbung soll es denn sein ? ich hoffe nicht wie in der cmc -der grüne strich unter bestimmten wörtern wo eine beschreibung aufploppt wenn man´s am wenigsten erwarter/brauch-

oder die allseits beliebte -ich klick sie weg aber trotzdem öffnet sich ein neues Fenster- Werbung

Naja Also ich zu meinem Teil würd auf jeden Fall spenden.

So Werbung die nur an den Rändern zu sehen ist fänd ich persönlich nicht schlimm und am harmlosesten ich weiß ja nicht wie das abläuft ob man sich das aussuchen kann oder wie aber wenn dann sowas.

Aber vorallem nicht IN DEN THREADS!
also zwischen den Post´s der Leute das is derbe nervig

MFG
Aprôxx
Quis custodiet ipsos custodes
(„Wer überwacht die Wächter?“)
Cuz I´m a PIRATE!
Bild
-Chill mit dem Beat-

MOMO IS BACK....AGAIN!!!
Benutzeravatar
Mower
Erfahrener User
Beiträge: 212
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 17:50
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Mower » Sa 2. Jan 2010, 01:57

Aprôxx hat geschrieben:welche Form der Werbung soll es denn sein ? ich hoffe nicht wie in der cmc -der grüne strich unter bestimmten wörtern wo eine beschreibung aufploppt wenn man´s am wenigsten erwarter/brauch-

oder die allseits beliebte -ich klick sie weg aber trotzdem öffnet sich ein neues Fenster- Werbung

Naja Also ich zu meinem Teil würd auf jeden Fall spenden.

So Werbung die nur an den Rändern zu sehen ist fänd ich persönlich nicht schlimm und am harmlosesten ich weiß ja nicht wie das abläuft ob man sich das aussuchen kann oder wie aber wenn dann sowas.

Aber vorallem nicht IN DEN THREADS!
also zwischen den Post´s der Leute das is derbe nervig

MFG
Aprôxx
Man kann sich slber aussuchen, was man für Banner nimmt, musst dann nur noch den code einbinden. aber werbung an den Seiten lässt sich auch tollerieren, wenns kein gif oder flash ist, ja, cih weiss, dass es dafür leider am meisten geld gibt.
MfG Mower
_________________
Benutzeravatar
W4ll3
User
Beiträge: 40
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 12:47
Wohnort: essen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von W4ll3 » Sa 2. Jan 2010, 02:12

wieviel müsste denn dursch spenden ungefähr eingenommen werden?
könnte aber auch mit werbung an den seiten leben

Edit: Was wären das denn für vorteile, welche man als "premiumuser" hat?
Zuletzt geändert von W4ll3 am Sa 2. Jan 2010, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fiiedhelm
User
Beiträge: 53
Registriert: Do 17. Sep 2009, 06:13
Wohnort: Juist / Lindern
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Fiiedhelm » Sa 2. Jan 2010, 08:34

Ich bin genauso dafür wie Jovanna.
Das man, wenn man was spendet, z.b. "premiumuser" wird oder sowas und dadurch viele Extras bekommt 0.o ist z.b. bei der "stayblue"-community so ^^ das funktioniert dort super & ist auch nicht so teuer. :D
Ich bin nicht allergisch gegen Vogel.
Benutzeravatar
Goggl
Erfahrener User
Beiträge: 114
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:04
Wohnort: Kirchheim
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Goggl » Sa 2. Jan 2010, 09:52

Und wie wäre es wenn ihr erst eine Art "Probemonat" mit Spenden laufen lasst und dann schaut wie weit das damit möglich wär? Ich weiß halt jetzt nich wie dringend das ist weil wenn's dringend is is ein verlorener Monat viel Zeit.
Selbst Programmiertes Textadventure von Semi & Goggl Version 4.1 mit Bugfixxpack vom 28.12 sowie alle älteren Versionen unseres Spiels "Affen mit Waffen"
http://wapfentertainment.de.tl/Download-Links.htm

---------------------------------------------------------------------

GOGGL nicht google :P
ThRaWn
User
Beiträge: 99
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:22
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von ThRaWn » Sa 2. Jan 2010, 11:11

ich find des mit spenden ganz ok
weil je mehr leute wir werden desto weniger müssen wir ja dann eig. zahlen
am besten wärs halt mit werbung und einem werbefreien premiumacc., solange die werbung im normalen modus nicht wieder wie in der cmc überall aufploppt
und andererseits vll. auchnoch eine freiwilige "spendehotline" oder sowas einbauen, wo man dann einen bestimmten betrag einfach spenden kann (z.b. 1€)


ach ja, und wegen der bezahlung, bitte call2pay, weil e-banking kenn ich mich nich soo aus xD
Benutzeravatar
Nemac
Chatteam
Beiträge: 89
Registriert: Di 8. Sep 2009, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Diskussion: Refinanzierung

Beitrag von Nemac » Sa 2. Jan 2010, 12:10

Raccoon hat geschrieben:Version 3:

Noch unglaublich cooler: Bei der Refinanzierung überschüssiges Geld hilft dabei, Fantreffen zu finanzieren =O (Ich hab mit dem Server gesprochen, er meint, er will nicht abgelöst werden, er hat Frau und Kinder und braucht den Job.)

Kevliii<3 ;D
Wir lassen euch schon nicht hängen ;P
^--- jenes :thumbsup:
der arme Server... und die Idee mit der Fantreffen-finanzierung find ich auch voll dufte...
.oO(Kann ja nicht immer alles 'aufs Rathaus' gehen!)
*Luca knuff*

ByE ;)

...oder wir geben jannalein die 0900er Nummer.. xD
Antworten