DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Alles zu HPudPP

Moderator: Team CM-OT-Sons

Antworten
Kriss:)
Entdecker
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 22:51
Geschlecht:
Kontaktdaten:

DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Kriss:) » Fr 7. Okt 2011, 22:57

Moin Leude!

Ich bin völlig hin und Weg von den Syncros, die Kaddi produziert hat! :)

wäre es villeicht möglich eine "Collectors-Edition-DVD" von den Syncros zu erwerben? selbst wenn es die Folgen von "Ein Stein", "Der geheime Pornokeller" & "Der Plastikpokal", kostenlos im Netz gibt und ich sie mir einfach saugen könnte, würde ich sie einfach zu gerne als DVD im Regal stehen haben :)

Gruß Kriss
Benutzeravatar
shadowkat
Moderator
Beiträge: 285
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 14:14
Wohnort: Bremen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von shadowkat » Sa 8. Okt 2011, 01:01

Offiziell gibt es sowas natürlich nicht - aber sowas geht ganz einfach.
Zieh dir den Kram aus'm Netz, brenn ihn auf DVDs, klatsch sie in Hüllen und verpass ihnen schöne Cover.
Sache erledigt 8D
Bild
Benutzeravatar
Kiwinator1101
Erfahrener User
Beiträge: 146
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 18:41
Wohnort: Ganderkesee
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Kiwinator1101 » Sa 8. Okt 2011, 18:15

Wie shadowkat schon sagte, selbstmachen ist wohl die einzige Möglichkeit. Das Problem ist, dass die Rechte am Bildmaterial bei Warner liegen und die wahrscheinlich jeden, der solche DVD's herstellen und verkaufen will, wegen Verstößen gegen das Urheberrecht verklagen werden.

Edit: Erster Beitrag seit über zwei Monaten. Hier kommt man sich echt vor wie aufm Friedhof, fehlt nur noch
Bild.

So, jetzt passt das.
Platzhalter is' wieder da.
Kriss:)
Entdecker
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 22:51
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Kriss:) » Sa 8. Okt 2011, 19:27

Kiwinator1101 hat geschrieben:Wie shadowkat schon sagte, selbstmachen ist wohl die einzige Möglichkeit. Das Problem ist, dass die Rechte am Bildmaterial bei Warner liegen und die wahrscheinlich jeden, der solche DVD's herstellen und verkaufen will, wegen Verstößen gegen das Urheberrecht verklagen werden.

Edit: Erster Beitrag seit über zwei Monaten. Hier kommt man sich echt vor wie aufm Friedhof, fehlt nur noch
Bild.

So, jetzt passt das.
distanziert sie sich in ihren Syncros nicht ausdrücklich von irwelchen Copyrights und gibt jeweils auch das bezügliche Urheberrecht des Verfassers an? somit ist sie doch schon fast ausm Schneider, oder?
Benutzeravatar
Kiwinator1101
Erfahrener User
Beiträge: 146
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 18:41
Wohnort: Ganderkesee
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Kiwinator1101 » Sa 8. Okt 2011, 22:04

Kriss:) hat geschrieben:distanziert sie sich in ihren Syncros nicht ausdrücklich von irwelchen Copyrights und gibt jeweils auch das bezügliche Urheberrecht des Verfassers an? somit ist sie doch schon fast ausm Schneider, oder?
Das Problem ist, das die Rechte am Bildmaterial ausschließlich bei Warner Bros liegen. Das heißt, solange Warner einer Benutzung nicht zustimmt, und das ist derzeit der Fall, darf das Material auch nicht verwendet werden. Gut, Kaddi macht's trotzdem, und das ist auch gut so ;) , aber das ändert wenig an der rechtlichen Situation. Legal könnte es erst dadurch werden, dass Warner die Einwilligung dafür gibt, dass sie das Bildmaterial verwenden darf. Nur ich glaub eher friert die Hölle zu als dass das passiert.
Worauf sich Warner im Fall einer Klage genau berufen würde weiß ich jetzt nicht, aber wahrscheinlich irgendwas zwischen §88 und 95$ UrhG, wenn ich raten müsste §94 (1).
Platzhalter is' wieder da.
were2
Entdecker
Beiträge: 1
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 17:22
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von were2 » Di 25. Okt 2011, 00:34

So eine DVD lässt sich aufgrund des Copyright natürlich nicht realisieren. Allerdings kann man sich sehr schön selber solche Scheiben erstellen. Früher gab es die Folgen als HD Download, ein User hat sich sogar die Mühe gemacht, aus den HD Folgen eine DVD ISO zu basteln mit nettem Menü und Datenbereich mit einigen Extras.
Solch eine selbstgebastelte ISO kann man dann auf eine Lightscribe Disc brennen und dann mit einer leeren Amaray und höherwertigem Papier sich selber eine schöne DVD Hülle basteln. Leider ist mein komplettes Coldmirrorarchiv verschüttgegangen. In der CC gab es sogar (von den HD Projekten und der einen benannten ISO unabhängig) vorgefertigte hochauflösende Umschlage, die man nurnoch hätte ausdrucken müssen.

Natürlich kann man dann noch weiter modifizieren, wie wäre es mit einer CD mit allen von Coldmirror veröffentlichen Alben in einer Amaray die Platz für 2 Datenträger bietet?

Ich selbst hatte das mal vor, aber bis jetzt keine Zeit gehabt. Also nur Mut zum selber basteln ;)

PS: die Iso unterscheidet sich von dem neueren Projekt. Ich werde mal einen Bildvergleich anstellen wenn gewünscht.
Miam
User
Beiträge: 5
Registriert: Do 24. Dez 2009, 13:53
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Miam » Fr 2. Mär 2012, 19:20

Könntest du die Iso eventuell irgendwo hochladen, denn ich selber habe es nicht gescahfft, da irgendetwas zusammenzuschneiden, ohne das es kacke wird...
Graf von Tilly
Erfahrener User
Beiträge: 108
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 18:57
Über mich: Ein Paar nette Worte über mich:
Kindliches Gemüt
Schaut mit Vorliebe Kindersendungen an wie z.B. Phinies & Ferb
Diskutiert ziemlich gerne über irgendwelche Belanglosen aber interessanten Themen
Ist - natürlich - eine frohnatur^^
Eher ruhigerer Natur, kaum aus der Fassung zu bringen
liebt schlechte/Spar-/Anti-Witze (just like Rollt ein Ball um die Ecke und fällt um. Steht auf und rollt weiter)

Jetzt noch ein paar weniger Nette:
Faul, schon fast mit einer Neigung zur Aphathie
sozial ... Ungeübt
Määädness
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: DVD Collectors-Edition von HP Syncros? :)

Beitrag von Graf von Tilly » Fr 13. Jul 2012, 23:41

Japp, da schließ ich mich mal sofort an. Wenn du die Iso noch hast, wär ich unwarscheinlich dankbar.
Es gibt zwei Arten von aggressiven Menschen. Explodierende und implodierende. Ersteres sind die Personen, die den Kassierer anbrüllen, weil er ihnen keine zweite Tüte geben will. Zu letzteren gehört der Kassierer, der die Ruhe bewahrt, Tag für Tag. Und unversehens alle in dem Laden abknallt.
Antworten