coldmirror im Fernsehen!

Bereich zum Diskutieren und für Fragen zu Coldmirror

Moderator: Team CM-OT-Sons

Benutzeravatar
Kiwinator1101
Erfahrener User
Beiträge: 146
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 18:41
Wohnort: Ganderkesee
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: coldmirror im Fernsehen!

Beitrag von Kiwinator1101 » Fr 8. Okt 2010, 15:50

Filchs_Pussy hat geschrieben:Ich hab die Sendung eben auf YT gesehen und fand sie ganz gut, nur kannte ich die Gamechecks halt schon...
Dito.
Nur das Toast war neu.
Und ich muss auch sagen, dass die neugeschnittenen Videos nich' so gut war'n wie die Originale.
Platzhalter is' wieder da.
Benutzeravatar
musicfreak
Erfahrener User
Beiträge: 180
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:42
Wohnort: Memmingen
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: coldmirror im Fernsehen!

Beitrag von musicfreak » Sa 9. Okt 2010, 13:16

Ich hoffe ja, dass die neuen Misheard Lyrics gut werden! Das Briefgold-Teil war nicht so der Burner. Und die Gamechecks waren ja auch schon bekannt. Aber es wird besser. Ganz sicher.
Der plappernde Kaplan klebt peppige poppige Pappplakate an die klappernde Kapellwand.
Someone
Entdecker
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 16:28
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: coldmirror im Fernsehen!

Beitrag von Someone » So 10. Okt 2010, 20:05

ich befürchte nur fast, dass einsfestival sich einfach den "beliebtesten" deutschen youtuber schnappen wollte und den jetzt dem "normalen" fernsehpublikum verkaufen will. (siehe hier, Meistabonniert - Insgesamt; schätze DieAussenseiter waren ihnen zu billig, was ich ehrlich gesagt SEHR gut nachvollziehen kann)
trotzdem ne tolle chance für kathrin, mach was daraus! :thumbup:
Benutzeravatar
Zyt0n
User
Beiträge: 27
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 15:31
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: coldmirror im Fernsehen!

Beitrag von Zyt0n » Sa 27. Nov 2010, 19:01

Ich finds schon grundsätzlich eine positive Entwicklung, dass ein Fernsehsender in Erwägung zieht ein Youtuber ins Programm zu nehmen und sich diesem Feld "Internet/Youtube" zuwendet
Erumee
Erfahrener User
Beiträge: 171
Registriert: Do 23. Dez 2010, 14:30
Über mich: Ich bin so überrascht, ich muss meine Brille abnehmen.
Wohnort: Rostock
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: coldmirror im Fernsehen!

Beitrag von Erumee » Do 23. Dez 2010, 22:32

Someone hat geschrieben:ich befürchte nur fast, dass einsfestival sich einfach den "beliebtesten" deutschen youtuber schnappen wollte und den jetzt dem "normalen" fernsehpublikum verkaufen will. (siehe hier, Meistabonniert - Insgesamt
Aber was anderes ist Fernsehen doch gar nicht. Die Sender haben doch alle nur ein Ziel: Einschaltquoten.

Also ja, die erste Folge war kein Knaller, weil alles schon bekannt war. Aber die zweite und dritte waren schon ganz gut und ich musste so lachen bei der Stelle mit Obama "der Krieg macht mich fertig, blablabla - Ach, das freut mich für sie" xD


EDIT:
Gut, mittlerweile hab ich Keks, alter, Keks in Bülents Show auf RTL gesehen und vorhin war sie auch schon im SAT1-Frühstücksfernsehen.
Einerseits freut's mich sehr für sie. Außerdem bin ich stolz, ihre ganze Entwicklung vom kleinen Youtuber zum "Fernsehstar" beobachtet zu haben. Andererseits, wenn sie sich jetzt so dem Fernsehen widmet, wird's wohl immer weniger im Internet sein - das ist so'ne kleine Befürchtung von mir, denn ich guck eigentlich nie Fernsehen. Dafür ist meine Mutter zuständig ^^
Dies ist eine Signatur.
Antworten